Anbetung

Gebet im Herzen der Stadt.

Raum für Gott in der Mitte des täglichen Lebens, in der Mitte der Gesellschaft – alle täglichen Anliegen unserer Zeit schweigend vor Gott tragen und vor ihm still werden. Dazu haben Gläubige in Detmold und Lemgo regelmäßig die Gelegenheit. Seit Beginn des Jahres 2021 gibt es auf eigene Initiative einzelner Beterinnen und Beter in der wunderschön neu gestalteten kleinen Bonifatiuskirche in der Altstadt von Detmold von Montags bis Samstags von 17-18 Uhr (Donnerstags bereits ab 16 Uhr) die Möglichkeit zur schweigenden Anbetung. Oft lädt zusätzlich die geöffnete Tür Menschen auf dem Weg zum Einkauf oder beim Spaziergang entlang des Wallgrabens ein, dort zu einer Zeit des Gebetes einzukehren. Am ersten Freitag im Monat findet außerdem eine eucharistische Andachtum 17 Uhr in Heilig Kreuz statt.

In Lemgo gibt es das Angebot zur Anbetung an zwei Tagen in der Woche in Heilig Geist. Der stille Blick auf den Herrn will auch dort zur Kraftquelle für den Alltag werden und Beterinnen und Beter einladen, Gottes Liebe in ihr eigenes Herz aufzunehmen. Die Gebetszeiten sind jeweils Dienstags von 11 bis 12 Uhr und Freitags nach der Heiligen Messe bis 10 Uhr. Am ersten Freitag im Monat ist nachmittags um 14 eine eucharistische Andacht.

Die stille Anbetung möchte für Betende eine persönliche Zeit mit Gott sein, die frei gestaltet werden kann. Mit freien Worten Gott erzählen, was mich gerade bewegt, einfach nur in seiner Gegenwart zur Ruhe kommen und innerlich still werden, den Rosenkranz oder ein Gebet aus dem Gotteslob sprechen, oder unter dem Blick Gottes über das eigene Leben nachdenken - alles ist möglich und erlaubt. Ich darf in der Zeit der Anbetung zu ihm kommen, so wie ich bin und bleiben, solange ich möchte.

Folgen auch Sie gerne auf Ihren Wegen durch Detmold und Lemgo der Einladung zum Gebet im Herzen der Stadt, wenn Sie zur Zeit der Anbetung an der Bonifatius- oder Heilig Geist-Kirche vorbeikommen...

Gottesdienste Gottesdienste
Kontakt Kontakt
Notfall Notfall
Auf Ein Wort Auf·Ein·Wort
Social Media Social Media
Was ist wenn..? Was ist wenn ...?