Danke für eine tolle Spätlese-Zeit

Viele Jahre haben Brigitta und Franz Streyl das Spätlese-Team geleitet und wunderbare Ideen umgesetzt. Sie geben die Leitung nun in neue Hände – die zum neuen Jahr noch gefunden werden müssen. Pfarrer Jacobs hat ihnen im Dezember für all ihren Einsatz gedankt.

Die beiden schreiben im newsletter "Extra-Wort":
Am 7. Dezember 2022 haben wir, Brigitta und Franz Streyl, uns von der Spätlese verabschiedet. Bei einem gemütlichen Adventsnachmittag mit Geschichten, Musik und in Gesprächen haben wir die vergangenen Jahre Revue passieren lassen. Wir haben uns von allen persönlich verabschieden können. Danke sagen wir den Senioren für ihre Treue. Gerne erinnern wir uns an unsere gemeinsame Zeit und sind glücklich, dass uns diese Zeit mit ihnen geschenkt wurde. Wir durften für die Spätlese-Gruppe mit viel Liebe manchen schönen Nachmittag gestalten, Mut und Kraft geben in der Zeit, wo Treffen nicht20 möglich waren, Mut machen für die Zukunft. Danke sagen wir auch dem Spätlese-Team, das uns in den Jahren unterstützt hat. Bleiben sie gesund und schauen sie mit großer Hoffnung auf die kommende Zeit. Wir wünschen von Herzen frohe Weihnachten und ein friedvolles neues Jahr.
Franz und Brigitta Streyl.

Gottesdienste Gottesdienste
Kontakt Kontakt
Notfall Notfall
Auf Ein Wort Auf·Ein·Wort
Social Media Social Media
Was ist wenn..? Was ist wenn ...?