Firmung 2021

Unter dem Motto 'Erst gemeinsam einsam und jetzt gemeinsam Firmung' lädt das Firmteam rund um Miriam Kampel, Vikar Wäschenbach und Roman Schneider ein. Eingeladen ist jeder, der am Sonntag, den 21.11.2021, durch Weihbischof Matthias König gefirmt werden möchte.
Miriam Kampel berichtet, dass neben den 200 eingeladenen Jugendlichen ab 16 Jahren, jeder Interessierte herzlich Willkommen ist. Es gibt keine Altersgrenze nach oben. Flyer liegen in allen Kirchen aus. 

Mit dem Wechsel der langjährigen Teammitarbeiterin Miriam Kampel ins Leitungsteam beginnt in diesem Jahr auch im Leitungsteam ein Generationenwechsel.
Das Firmteam hat coronabedingt auch eine gewisse Zeit der Dürre hinter sich. Wir müssen uns in diesem Jahr zum einen als Team neu erfinden und zum anderen haben wir immer noch keine Klarheit, was dieses Jahr coronabedingtwieder möglich ist.
Im letzten Jahr haben wir durch die Digitalisierung der Kursmodule das Bestmögliche aus der Situation gemacht. Dieses Jahr sieht unser Plan wieder mehr gemeinschaftsbildende Elemente vor. Wir werden die positiven Erfahrungen der digitalen Version und die Erfahrungen vor Corona aus dem letzten Jahr miteinander kombinieren. Neben einem kompakten Angebot in den Herbstferien bietet auch die Hybrid Version aus digitalen Abendveranstaltungen und Tagesveranstaltungen ein spannendes Angebot. Fahrzeiten und Entfernungen sind für Veranstaltungen und Angebote im gesamten Pastoralverbund ein wichtiges Thema. Die Angebote bieten viel Raum, sich mit dem eigenen Glauben auseinander zu setzen und tolle Gemeinschaft zu erleben. 

Zum heutigen Zeitpunkt steht noch nicht genau fest, welche Termine in Lemgo und welche Termine in Detmold stattfinden werden. Wir wollen versuchen, viele Termine in Lemgo stattfinden zu lassen. Das wird mit Blick auf den Renovierungsbeginn entschieden.

Herzliche Einladung
Ihr Firmteam