Nachtreffen in Lippe zur Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen

In unserem Pastoralverbund gibt es viele Menschen, die sich sehr für die ökumenische Zusammenarbeit einsetzen und für den gemeinsamen Weg der christlichen Kirchen interessieren.

Wir möchten deshalb schon rechtzeitig auf eine herausragende Gelegenheit zum Dialog aufmerksam machen: Im Nachgang der vor kurzem in Deutschland abgehaltenen Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen, geht es um Impulse zu der Frage, wie angesichts der internationaler Krisen und der großen Verschiedenheit die Kirchen in Zukunft einen noch intensiveren gemeinsamen Weg finden können.

Symposion
am Samstag, 4. Februar 2023
11 - 17 Uhr in Bad Salzuflen (Lippe/NRW)

Thema:
“Staying together in times of crisis and conflict - Churches on their pilgrimage towards reconciliation and unity“

("Zusammenbleiben in Zeiten von Krise und Konflikt - Kirchen auf ihrem Pilgerweg zu Versöhnung und Einheit")

•             Grundsatzreferat zum Thema: Najla Kassab, Präsidentin der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK / WCRC)

•             Weitere Mitwirkende

- Auslandsbischöfin Petra Bosse-Huber (EKD),

- Bischof Johan Dang (Gossner Evangelical Lutheran Church, Indien),

- Bischof Semko Koroza (Ev.-ref. Kirche in Polen),

- Generalsekretärin Heike Jakubeit (Norddeutsche Mission),

- Landessuperintendent Dietmar Arends (Lippische Landeskirche).

Veranstaltet von:

Lippische Landeskirche und

Evangelische Mission Weltweit (EMW).

Das Symposion findet im Maritim-Hotel, Bad Salzuflen auf Deutsch und Englisch statt (Übersetzung).

Für Teilnehmende von außerhalb besteht die Möglichkeit einer Hotelübernachtung.

Bitte merken Sie sich diesen Termin bei Interesse vor. Details und Anmeldemöglichkeiten folgen später.

Gottesdienste Gottesdienste
Kontakt Kontakt
Notfall Notfall
Auf Ein Wort Auf·Ein·Wort
Social Media Social Media
Was ist wenn..? Was ist wenn ...?