Kolpingsfamilie Lemgo ehrt besonders langjährige Mitglieder

Im kleinen Rahmen fand in dieser Woche der Kolpinggedenktag statt. Dabei wurden zwei besonders langjährige Mitglieder geehrt.

Beide sind seit Jahrzehnten ein fester Bestandteil der Kolpingsfamilie.

Beide brauchtest  Du nicht lange bitten, wenn es gilt sich zum Wohle

der Gemeinschaft einzubringen.

Beide waren fester Bestandteil des Kolping GrillTeams, immer dabei bei Aktion Rumpelkammer, beim Bau

von Bühnen für das Gemeindezentrum, im Theken- und Bedienungsteam der legendären Kolping - Karnevalsveranstaltungen im Gemeindezentrum.

(Für die Jüngeren unter uns: das waren Feste, von denen die ganze Gemeinde noch lange sprach; Gemeindezentrum geschmückt und ausverkauft....)

Ich weiß nicht, wie viele Weihnachtsbäume in Brake und Lemgo diese Zwei mit auf- und abgebaut haben.

Alles immer gerne und mit Begeisterung;

genauso wir die ehrenamtliche Mitarbeit in Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand.

Danke Klaus für 65 Jahre!

Danke Günther für 60 Jahre!

 

Was sonst noch an diesem Tag geschah....