Lebensmittelkorb in der Fastenzeit

Das ehrenamtliche Team von „Hilfe spenden“ ruft in der Fastenzeit zu einer praktischen Aktion auf: Sie würden sich über verpackte und haltbare Lebensmittel (Nudeln, Reis, Konserven…) freuen und diese an Bedürftige verteilen. Weiterhin würden sie sich über Geldspenden freuen, die dieser Aktion zugute kommen sollen.

Immer noch kommen täglich zwischen 35 und 40 Menschen, deren finanzielle Mittel aus unterschiedlichen Gründen begrenzt sind. Sie sind dankbar für Unterstützung, denn für manche ist es die einzige Mahlzeit am Tag.

Die Spenden könnten in einen Korb gelegt werden, der Samstags und Sonntags zu den Gottesdienstzeiten hinten in der Heilig Kreuz Kirche steht.

Genauere und weitere Infos über Hilfsangebote gibt es hier