Leuchtendes Zeichen der Solidarität

Große kulturelle Veranstaltungen und Events sind in der Kirche und außerhalb auf die technische Unterstützung der Veranstaltungsbranche angewiesen. Tontechnik, Beschallung, Licht, Bühne, Podeste.

Auf die akuten finanziellen Sorgen dieser Branche und aller Musiker und Künstler hat gestern Nacht am 22. Juni die Aktion "night of light" hingewiesen. Die Heilig Kreuz Kirche leuchtete zusammen mit vielen anderen Gebäuden wie dem Paderborner Dom, dem Detmolder Landestheater und der Hochschule für Musik Detmold in warnendem Rot. Details zur Aktion unter www.night-of-light.de.