Mitsingen im Musical ... und die Welt verändern!

Die Gruppe inCapella wird Teil des Chormusical „Martin Luther King- Ein Traum verändert die Welt“ am 12. März 2023 in der Phoenix Kontakt  Arena und lädt zum Mitproben und Mitsingen ein! Nach den „10- Geboten“ wird inCapella wieder Teil eines Megachores in einem Musical der „Stiftung Creative Kirche“, diesmal u.a. in Kooperation mit der lippischen Landeskirche. Projektpaten sind Maria Prinzessin zur Lippe sowie Landessuperintendent. Dietmar Arends.

Das Musical „Matin Luther King“ stammt aus der Feder von Andreas Malessa (Texte), Hajo Gäbler und Christoph Terbuyken (Musik).

In einer Mischung aus Gospel, Rock’n Roll, Motown und Pop wird die Geschichte des Baptistenpfarrers und seines gewaltlosen Kampfes gegen Rassismus und Unterdrückung erzählt.

Die Leiterin von "inCapella" schreibt:

Wir laden Interessierte zum Mitproben und Mitaufführen ein. Wir starten mit ersten Proben im August und September immer freitags um 20.00 Uhr in Hl.Kreuz Detmold. Bis auf zwei Proben im November, sind im Oktober, November und Dezember für das Musical zunächst keine Proben geplant. Ab Januar 2023 geht es dann in die heiße Probenphase wieder freitags um 20.00 Uhr in Detmold.

Die Teilnahmegebühr beträgt - bei einer Anmeldung bis zum 30.06.2022- 25 € (Frühbucherrabatt für Chormitglieder), hinzu kommen noch Kosten für die Chorpartitur in Höhe von 20 €.

Mehr Infos zum Musical und die Teilnahmemöglichkeiten unter:

www.king-musical.de.

Zwecks Anmeldung und Rückfragen wenden Sie sich gerne bis zum 23.06.2022 (Sommerferien)

(info(at)susannekampel.de)