Ökumenisches Tauffest in Detmold

Am 15. September erwartet Detmold ein besonderes Ereignis: Von 14.30 bis 17.30 Uhr findet auf dem Kaiser-Wilhelm-Platz an der Christuskirche das ökumenische Tauffest statt. 

Das ökumenische Tauffest richtet sich an Menschen aller Altersgruppen. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können sich an diesem Tag taufen lassen. Die Anmeldung  zur Kindertaufe erfolgt unkompliziert über ein Formular auf unserer Website - nutzen Sie dafür gerne Link unter diesem Artikel. Alternativ kann der QR-Code auf der Einladungskarte genutzt werden, um direkt zur Anmeldeseite zu gelangen. Für die Taufe von Erwachsenen melden Sie sich bitte vorab per Mail. Anmeldungen zur Taufe reichen Sie bitte bis zum 2. September ein.

Der Nachmittag beginnt um 14.30 Uhr mit einem gemeinsamen Gottesdienst, der auf die Taufen einstimmt. Anschließend finden die Taufen der jeweiligen Konfessionen in eigens dafür aufgestellten Pavillons rund um den Brunnen auf dem Kaiser-Wilhelm-Platz statt (bei Regen in der Christuskirche). Während der Taufen haben Sie und Ihre Gäste die Möglichkeit, ein gemütliches Picknick im Park zu genießen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Es gibt Kaffee und Kuchen.

Mit einem abwechslungsreichen Kinderprogramm tragen auch die Mitarbeitenden der Kinder- und Jugendarbeit zum Gelingen des Festes bei. So kommen auch die jüngsten Gäste auf ihre Kosten. Den feierlichen Abschluss des Tauffestes bildet eine gemeinsame Abschlussandacht, die die Gemeinschaft noch einmal stärkt und den Tag geistlich abrundet. Das Tauffest endet gegen 17.30 Uhr.

Für weitere Informationen und Fragen zum Tauffest steht Pastoralreferent Niklas Sonderkamp niklas.sonderkamp(at)pv-lippe-detmold.de zur Verfügung. Vikar Daniel Wäschenbach daniel.waeschenabch(at)pv-lippe-detmold.de ist Ansprechpartner für Fragen rund um die Taufe selbst.