St. Peter und Paul Barntrup

Der Kirchort St. Peter und Paul liegt im Osten des Pastoralverbundes und hat ca. 1400 Katholiken auf ca. 115 qkm. Die Kirche St. Peter und Paul wurde am 2.11.1952 eingeweiht. Gründung der Gemeinde / Einrichtung Expositur 1942, im März 1948 zur Kuratrie (Pfarrvikarie) erhoben. Die Kirche wurde vor ca. 15 Jahren renoviert.

Wir sind ein Kirchort mit den Schwerpunkten: Liturgie, Ökumene, kfd, christliche Feste, Flüchtlingsarbeit, Sternsingeraktion (ökumenisch)

Besonderheiten im Sozialraum sind sicher die Tafel, Kleiderstube, Sozialbüro und die Flüchtlingshilfe.

Gottesdienste Gottesdienste
Kontakt Kontakt
Notfall Notfall
Auf Ein Wort Auf·Ein·Wort
Social Media Social Media
Was ist wenn..? Was ist wenn ...?