Tüten-Botschaft

Ihr Lieben von St. Stephanus,

ihr habt es sicherlich schon erfahren, dass die Weihnachtsgottesdienste auch in Hiddesen alle ausfallen. Es ist schon schade, denn gerade auch die ökumenische geplanten Outdoor-20min-Gottesdienste hätten wir gern durchgeführt. Aber es war in Hiddesen schnell klar, dass wir das nicht verantworten wollen und können, angesichts der hohen Zahlen in Lippe.

Aber deswegen fällt Weihnachten nicht aus!!! Siehe "Tüten abholen". Viele fleißige Köpfe und Hände zaubern seit Tagen eine Botschaft in Tüten. Psst, mehr wird nicht verraten.

Ab Dienstag könnt ihr die in den Hiddeser Kirchen abholen. Unsere Kirche ist ja täglich von 9-17 Uhr geöffnet. Die Zeiten in der ref. und luth. Kirche stehen auch auf dem Plakat, Natürlich sind alle Tüten inhaltsgleich und darum gleich, wo ihr sie abholt. Gern auch welche mitnehmen für Menschen, die vielleicht nicht selbst zum Abholen kommen oder kommen können, sich aber darüber freuen würden. Und gebt die Botschaft weiter, um möglichst viele Menschen in Hiddesen zu erreichen.

Seit fast eine Woche brennt auch in unserer Kirche das Friedenslicht das Bethlehem, das die Pfadfinder auch im Coronajahr abgeholt haben. Wer es mit nach Hause nehmen möchte, der müsste ein Windlicht oder eine Laterne mit Kerze mitbringen. Einfach vorsichtig die Friedenslichtlaterne öffnen.

Bei allen Besuchen vor und in der Kirche bitte die Corona-Schutzregeln beachten: Abstand - Mundschutz - Handhygiene

mit herzlichem Gruß

Brigitte Grosche