zuckersüßes Erntefest am Spätlese-Nachmittag

Jeden ersten Mittwoch im Monat öffnet das Spätlese-Café im Gemeindehaus Hl. Kreuz nach der hl. Messe seine Türen. Im Oktober gab es jede Menge Dank und Freude: über die Erntegaben und den 90. Geburtstag einer Seniorin. Nachdem die liebevoll gebackene Geburtstagstorte verputz war, erzählte Dr. Stefan Brinker in Wort und mit Bild von der Bedeutung der Zuckerrüben für die lippische  Landwirtschaft.

Das nächste Spätlsese-Treffen ist am 2. November. Nach der hl. Messe um 14.30 Uhr mit Daniel Robb, geht es nach dem Kaffeetrinken um seine Heimat "Siebenbürgen". Herzliche Einladung!