CARITAS LEMGO - EHRENAMTLICH VOR ORT IN LEMGO

Die Caritas-Konferenzen Deutschlands e. V.(CKD) ist ein Verband für Menschen, die das Leben in ihren Gemeinden mitgestalten und ehrenamtlich tätig sind.

Wir - Frauen und Männer der Caritas - setzen uns unbürokratisch für alle Menschen ein, die zu uns kommen und unsere Hilfe brauchen: Diese sind z.B. arm, einsam, alt, krank, fremd oder in einer Notlage. Manche von uns Ehrenamtlichen übernehmen regelmäßige Aufgaben, andere stecken ihre Energie in zeitlich begrenzte Projekte. Doch nur mit vielen Unterstützerinnen und Unterstützern können wir die verschiedenen Angebote erhalten und weiter ausbauen. Wollen Sie mithelfen, über die ehrenamtliche Mitarbeit in der Caritas unsere Gemeinde als Gemeinschaft lebendig und erlebbar zu erhalten? Erfahren Sie hier mehr über unser Engagement in der Pandemie.

Wir freuen uns auf Sie!
Brigitte Kurzawski 

SO HELFEN WIR VOR ORT WÄHREND DER CORONA PANDEMIE

Liebe Besucher und Unterstützer der Sprechstunde und der Kleiderkammer,

In den Innenräumen des Gemeindezentrums Heilig Geist Lemgo gilt die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW: d.h. Zutritt haben nur Geimpfte, Genesene oder Personen mit Vorlage eines zertifizierten negativen Coronatests!!

Wir nehmen in beschränktem Umfang wieder Kleiderspenden zu unseren Öffnungszeiten an!

Wir vergeben Termine und öffnen an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat um 14:30 Uhr, also am

8. März und 22. März 2022
12. April und 26. April 2022
10. Mai und 24. Mai 2022
14. Juni und 28. Juni 2022

Für die Terminvergabe melden Sie sich bitte bei Frau Kohorst, Tel.: 0151 103 105 80 an und erhalten eine feste Uhrzeit für die Kleiderkammer oder für die Sprechstunde. Wer ohne Termin kommt, bekommt ihn vor Ort, muss aber das Kirchgelände dann erst wieder verlassen.

Damit wollen wir die Kontakte von Besuchern und Mitarbeiterinnen reduzieren.

In Notfällen können Sie Frau Kohorst, Tel.: 0151 103 105 80 oder das Pfarrbüro Heilig Geist Lemgo Tel.: 4839 anrufen.

Ihr Caritas-Team Heilig Geist Lemgo