Coronabedingte Einschränkungen vorerst bis zum 03. Mai verlängert

20.04.2020 - 03.05.2020 ganztägig

Der Corona-Krisenstab unseres Erzbistums hat als Folge der Beschlüsse der Bundesregierung vom vergangenen Mittwoch alle bisherigen Corona-Regelungen bis zum 03. Mai 2020 verlängert. Das bedeutet, dass öffentliche Gottesdienste, Veranstaltungen, Gruppentreffen und viele andere Aktivitäten in unseren Gemeinden bis zu diesem Datum weiterhin nicht möglich sind. Selbstverständlich sind wir weiterhin für Sie da. Informationen zu unseren Angeboten, Erreichbarkeiten und aktuellen Entwicklungen, finden Sie auf unserer Startseite.