Die Firmungvorbereitung 2021 hat begonnen

Unter dem Motto „Erst gemeinsam einsam und jetzt gemeinsam Firmung“ hat am 15. August für etwa 33 Jugendliche und junge Erwachsene aus unserem Pastoralen Raum die Zeit der Vorbereitung auf das Sakrament der Firmung begonnen. Nach dem gemeinsamen Auftakt, bei dem das Kennenlernen und der Austausch über die persönlichen Glaubensstandpunkte und Motivationen der Teilnehmenden im Vordergrund standen, bereiten sich die Firmbewerberinnen und Firmbewerber nun in zwei verschiedenen Zeitformaten auf ihre Firmung vor. Dabei eint sie ein gemeinsames Ziel: ausgehend vom eigenen Standpunkt mehr über Jesus Christus zu erfahren und Ihn persönlich im eigenen Leben zu entdecken. Unterstützt werden sie auf diesem Weg von einem motivierten Vorbereitungsteam begeisterter junger Menschen aus unserem Pastoralverbund.

Begleiten wir als Gemeinde unsere Firmlinge und das begleitende Team in dieser Zeit der Vorbereitung im Gebet!